Schweine-Stalleinrichtungen

Stallsysteme für Mastaufstallung, Sauenhaltung und Ferkelaufzucht

Wir planen und bauen Ställe nach Ihren Wünschen und Vorstellungen. Viele der Komponenten können wir aus eigener Produktion liefern.

Bei uns finden Sie die verschiedensten Möglichkeiten der Schweinehaltung – von konventionellen Abferkelbuchten über Kastenstände bis hin zur Gruppenhaltung und dem Gruppensäugen, sowie modernen Außenklimaställen mit emissionsreduzierter Gülletechnik.

Nachfolgend finden Sie interessante Lösungen für Stalleinrichtungen. Hier können Sie sich einen guten Überblick über unsere Ideen für verschiedene Stalleinrichtungen verschaffen.

Stall-Systeme

  • Mastställe
  • Tierwohlställe
  • Außenklimaställe
  • Ferkelaufzuchtställe
  • Warteställe
  • Deckzentren
  • Abferkelbuchten mit Ferkelschutzkorb, als Bewegungsbucht oder als Gruppensäugen

Lösungen für Stallanlagen

Vimeo Video:
Der Inhalt des Drittanbieters wird aufgrund Ihrer fehlenden Zustimmung zu Vimeo Videos nicht angezeigt. Bitte passen Sie Ihre Einstellungen an, um das Video anzuzeigen. Klicken Sie hier um Ihre Einstellungen zu bearbeiten:

Einstellungen bearbeiten

Außenklimastall

Neue Wege in der Landwirtschaft
Außenklimaställe mit emissionsreduzierter Gülletechnik gewinnen in der konventionellen Schweinemast zunehmend an Bedeutung.

  • optimale Klimaführung
  • mehr Fläche für die Tiere, verschiedene Zonen
  • reduzierte Emission - Kot wird täglich abgeführt
  • Produktion von organischem Dünger
Innovative Aufstallungssysteme für Ferkel und Mastschweine

Innovative Aufstallungssysteme für Ferkel und Mastschweine

KARITOP System

KARITOP wird montiert aus:

  • EDELSTAHL-Winkelpfosten
  • PVC-Trennwänden
  • EDELSTAHL-Schrauben
  • EDELSTAHL- oder verzinkten Rundrohren

Diese Aufstallung bietet eine Vielzahl von Montagemöglichkeiten und sieht auch nach Jahren noch so aus wie am ersten Tag. Außerdem sorgen die glatten Oberflächen für eine leichte Reinigung.

Sauen in Gruppenhaltung

Wartestall

Sauen in Gruppenhaltung

Für Warteställe bieten wir Ihnen verschiedene Aufstallungsmöglichkeiten an.

  • für Klein- und Großgruppen
  • Spaltenboden variierbar (Betonspalten, Spalten ohne Schlitzanteil)
  • Trennwände in den Buchten zur Buchtenstrukturierung
  • verschiedene Fütterungstechniken
  • evtl. verschiedene Bereiche z.B. Stroh- und Außenbereich

Durch unsere flexible Planung und unserer eigenen maßangefertigten Produktion können wir Ihre individuellen Wünsche verwirklichen!

Abferkelplätze in Gruppenhaltung

Abferkelplätze

Unsere Systeme bieten eine vereinfachte Montage, sowie eine preiswerte und ferkelgerechte Abtrennung. Bei der Auswahl der richtigen Abferkelbucht sind wir sehr flexibel und gehen auf Ihre Wünsche ein.

  • verschiedenste Ausführungen lieferbar
  • mit festen Trögen oder Kipptrog
  • größtmöglicher Liegekomfort für die Sau
  • großer Schutzbügel bietet besseren Erdrückungsschutz

Unser neustes Abferkelungssystem ist das "Gruppensäugen", was eine gute Alternative zur klassischen Abferkelungsbucht mit Ferkelschutzkorb darstellt. Es bietet mehr Tierwohl, da die Sauen nur während der Geburt und in den ersten Lebenstagen der Ferkel fixiert werden.

Bodensysteme für Abferkel- und Flatdeckbuchten

Bodensysteme für Abferkel- und Flatdeckbuchten

KARI Bodensysteme aus PVC, Guss oder Dreikantstahl entsprechen höchsten Anforderungen an Hygiene, Tierfreundlichkeit und Robustheit. Durch unsere Vielfalt an Maßen können wir fast jede Buchtengröße realisieren.

Alle PVC Roste können auch mit der Brand-Klassifizierung B1 (schwer entflammbar) geliefert werden.

Lösungen und Produkte präsentieren wir Ihnen gerne in unserem Info-Center.
Wir beraten Sie selbstverständlich auch vor Ort. Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Termin mit einem unserer Berater.

Detail-Lösungen

KARI Tipps

Im Folgenden zeigen wir Ihnen einzelne Detail-Lösungen, die wir regelmäßig auf dieser Seite aktualisieren und ergänzen. Schauen Sie also gerne in regelmäßigen Abständen auf diese Seite.

Bei Fragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung. Wir freuen uns auf die Planung und Umsetzung Ihrer Wünsche.

Abferkelbuchten

Abferkelbuchten

Wir ermöglichen Ihnen eine moderne und preisbewusste Aufstallung. Durch unsere eigene Produktion im Ausland, die permanent vor Ort kontrolliert wird, können wir gezielt auf Ihre Wünsche eingehen. So können wir Ihnen eine Vielzahl von Möglichkeiten bieten, um Ihnen das richtige Produkt zu liefern oder es für Sie wunschgemäß anfertigen zu lassen. Im Hinblick auf die baldige Änderung der Tierhaltungsverordnung empfehlen wir Ihnen das Gruppensäugen oder eine Bewegungsbucht mit einer Mindestfläche von 7,5m² und einer Mindestbreite von 160 cm.

KARI-Abferkelbuchten

  • freitragende Ausführungen
  • mit festen Trögen oder Kipptrögen
  • größtmöglicher Liegekomfort für die Sau z.B. "ÖKO-Abferkelboden"
  • mit Ferkelschutzplatte
  • mit Ferkelnestabdeckung
  • verschiedene Ausführungen lieferbar, nach Ihren Wünschen und Maßen angefertigt
Deckzentrum

Deck-Zentrum

Für das Deckzentrum stellen wir Ihnen funktionsgerechte Kastenstände bzw. Fressliegebuchten zur Verfügung. Unsere Kastenstände werden natürlich speziell auf Ihren Stall angefertigt. Auch Ebertüren und Sauenabtrenngitter mit manueller oder automatischer Steuerung werden indiviuell für das benötigte Stallmaß hergestellt. In den Kastenständen bauen wir Rundtröge aus Edelstahl ein. Diese Tröge sind ohne Kanten, so dass sich keine Futterreste absetzen können. Im hinteren Bereich des Kastenstandes empfehlen wir Ihnen ein spezielles Gussrost, welches den Kotdurchlass verbessert.

Die Türen für die Kastenstände gibt es in unterschiedlichen Ausführungen

  • Einzeltüren
  • Doppeltüren
  • Korbtüren
  • automatische Verschlussmöglichkeiten

Die neue Generation von Fressliegebuchten bietet Ihnen eine Vielzahl von Verschlussmöglichkeiten.
Mittels einer einfachen Verstellung können Sie den Stand verschließen und trotzdem kommt die Sau in ihn hinein. Sie können alle Stände gleichzeitig öffnen bzw. schließen. Darüber hinaus ist auch eine Einzeltierverriegelung möglich.

Wartestall

Wartestall

Für die Haltung der tragenden Sauen bieten wir Ihnen Systeme für Klein-und Großgruppen an. Da die Sauen laut dem Tierschutzgesetz nur bis zu 4 Wochen nach der Besamung fixiert werden dürfen, muss den Sauen im Wartestall Freilauf gewährleistet werden.

Wir beraten Sie über die verschiedenen Stallungsmöglichkeiten und passen die Stalleinrichtung auf Ihren Stall so an, dass sie der Nutztierhaltungsverordnung gerecht wird.

Warteställe lassen sich durch einfache Stalleinrichtungselemente konstruieren. Auf den ersten Blick ähneln sie oft einer Maststalleinrichtung. Allerdings sind die Aufstallungen robuster und weisen andere Fütterungstechniken auf. Häufig werden Quertröge mit einer Trockenfütterung montiert. Wir bieten Ihnen flexible Lösungen.

Eine weitere Aufstallungsmöglichkeit stellt das Fressliegebuchtensystem als Zweiflächenbucht dar. Es entspricht der Haltungseinrichtung des Deckzentrums, nur mit dem Unterschied, dass der Kastenstand geöffnet sein muss um 2,3m² Platz pro Sau zu gewährleisten. Das heißt, dass sich hinter den Buchten eine Freilaufzone befindet. Die Sauen dürfen nur kurzzeitig für Behandlungen fixiert werden.

Mast- und Ferkelaufzuchtställe

Mast- und Ferkelaufzuchtställe

Für die Aufstallung im Mast- und Ferkelaufzuchtstall bieten wir Ihnen verschiedene Stalleinrichtungen für Groß- und Kleingruppen, die mit verschiedenen Fütterungssystemen kombinierbar sind, an. Die Stalleinrichtung wird von uns auf Sie und Ihren Stall angepasst. Wir versuchen Ihre Wünsche zur Buchtenstrukturierung zu verwirklichen.

KARITOP System
Unseres KARITOP System besteht aus PVC-Trennwänden und Edelstahl Verschraubungen. KARITOP bietet eine Vielzahl von Montagemöglichkeiten. Ein weiterer Pluspunkt für diese einfache aber robuste Aufstallung ist die leichte Reinigung der Flächen.

KARI-Ferkelaufzuchtstall

  • reichhaltiges Programm verschiedenster Ferkelböden (Kombinationen möglich)
  • PVC-Abtrennbrett (35x750 mm), dass wir in Türen und Trennwände einbauen
  • Ferkelwärmeplatten
  • Ferkelabdeckung

KARI-Maststall

  • Spaltenboden variierbar (Betonspalten, Spalten ohne Schlitzanteil)
  • mit verschiedenen Fütterungstechniken kombinierbar
  • Trennwände in den Buchten zur Buchtenstrukturierung
  • Buchtenelemente für Tierwohlkriterien
Copyright 2020 © KARI FARMING GmbH. Alle Rechte vorbehalten.